Hallo Wochenende!

Freitag, yay! Zeitumstellung, yay! Eine Stunde länger schlafen, ya… ach Moment, ich bin ja Mama. 

Egal, Endlich ist das Wochenende da. Auf dieses freue ich mich besonders, denn unsere Freunde samt Kinder kommen zu Besuch und übernachten. Das bedeutet sechs Erwachsene,  vier Kinder, großes Chaos, leckeres Essen,  gute Drinks , viele politisch unkorrekte Witze und ein gepflegtes Katerfrühstück um 6 Uhr in der Früh. Was ist das für 1 life, sagt man glaub ich heutzutage dazu.

Was macht Ihr denn so?  Wenn Ihr Lust & Zeit zum Klicken & Lesen habt, hier sind meine Wochenendlieb-links:

Mei, ist des süß. Wir brauchen auch so ein Ritual!

Ich bin etwas komplett Neues.

Das Tonic (nicht Gin Tonic) ist schon ein absoluter Beauty-Favorite weil mega gut bei trockener Haut, vom Rest der Linie probiere ich auch mal was aus…

Wann kommt dieses Label endlich nach Deutschland??? (Oder gibt es das schon irgendwo und ich bin mal wieder „late to the party“?)

Die Ohrringe meiner Träume.

Und dieser Look dazu? J.Crew weiß einfach, wie der Hase läuft, auch ohne Jenna Lyons.

Mist, dass die VANS MTE so lange halten, sonst hätte ich mir für diesen Winter neue bestellt. Aber Ava braucht noch Winterschuhe 😉

Das perfekte Home-Workout.

Ich liebe es, wenn Dinge, die gar nicht zusammengehören, perfekt zusammen oder ineinander passen. Versteht Ihr was ich meine?

Schon gesehen? Auf welcher Seite steht Ihr? Lover oder Hater?

Nach der Doku war meine Sehnsucht nach Songs mit Grandezza wieder befriedigt.

Apropos Grandezza.

Ist hier eine extrem organisierte Köchin unter uns?

Wenn wir schon vom Kochen sprechen… #gimmeallthecarbs

Ach, Nike. Danke.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch <3 <3 <3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.