Blog

Hallo Wochenende

Es ist Freitag, der 24.11. und somit nur noch GENAU EINEN MONAT BIS WEIHNACHTEN, YAY! Ich will hier niemanden unter Druck setzen, nichts läge mir ferner.  Ich möchte einfach nur meine Vorfreude mit Euch teilen. Auf Gemütlichkeit, gutes Essen und Zeit mit Freunden und Familie (oder der Framily, einer Synergie aus Friends & Family, die Grenzen sind ja heutzutage fließend). Ganz in diesem Sinne, werden wir dieses Wochenende auf den Weihnachtsmarkt gehen und mit einer lieben Freundin Geburtstag feiern. Falls Ihr zwischen Geschenken, Adventskalendern und Weihnachtsfeiern noch Zeit zum Lesen findet, kommen hier meine Lieblinks der Woche.

15 minutes of fame

„15 minutes of fame (deutsch: 15 Minuten Ruhm) ist ein Ausdruck, der von dem US-amerikanischen Künstler Andy Warhol geprägt wurde und ursprünglich vom Medienphilosophen Marshall McLuhan stammt. Der Ausdruck bezieht sich bei Warhol auf die Flüchtigkeit von Ruhm und medialer Aufmerksamkeit, die sich schnell durch eine Ablenkung auf ein anderes Objekt fokussiert, sobald die Aufmerksamkeitsspanne des Betrachters erschöpft ist.“ Quelle: Wikipedia